Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Aufbau eines Messsystems zur Bestimmung der Fahrspur von Fahrradfahrern

Aufbau eines Messsystems zur Bestimmung der Fahrspur von Fahrradfahrern
Typ:Masterarbeit
Datum:Sofort möglich
Betreuer:

Dr.-Ing. Christof Gromke
Prof. Dr.-Ing. Bodo Ruck

Am Laboratorium für Gebäude- und Umweltaerodynamik des Instituts für Hydromechanik läuft gegenwärtig ein Forschungsvorhaben bei dem die Druck- und Sogkräfte untersucht werden, die auf Fahrradfahrer wirken, wenn sie von Fahrzeugen überholt werden.
In diesem Zusammenhang sind sowohl reale Feldmessungen (mit Dummies) als auch Messungen in einer Halle mit realen Fahrradfahrern geplant. Für die Messungen in der Halle soll ein Innenraum-Messsystem aufgebaut werden, das die Fahrspur von Probanden aufzeichnet, die auf einem vorgegebenen Testweg von simulierten Druck- und Sogkräften „gestört“ werden.

Die Arbeit umfasst die Einarbeitung in die Theorie von ‚indoor positioning‘-Systemen und die Auswahl und den Aufbau eines geeigneten Systems.


Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte dem Ausschreibungs-Flyer.