Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Laboratorium für Gebäude- und Umweltaerodynamik

 

Experimentelle Einrichtungen

Für die Durchführung windtechnischer Untersuchungen stehen folgende Windkanäle zur Verfügung, die Modelluntersuchungen in simulierten atmosphärischen
Grenzschichten ermöglichen.

 

A    Atmosphärischer Windkanal
Kenndaten: Gleichdruckkanal, geschlossene Rückführung; Windgeschwindigkeiten 0,5 - 45 m/sec; Meßstreckenbreite: 1,5 m; eingerichtet als atmosphärischer Grenzschichtwindkanal für u < 10 m/sec; Länge des Kanals: 29 m; Antrieb: 90 kW.

                  mvc-007x.jpg (223329 Byte)

Mvc-006x.jpg (183346 Byte) 
 

B   Schichtenwindkanal
Kenndaten: Geschlossener Windkanal, bestehend aus 10 einzeln steuer- und temperierbaren Schichten in der Zuführung; Temperaturbereich: 20-200°C; Geschwindigkeitsbereich: 0,5 - 8 m/sec; Meßstreckenlänge: 10 m;
Querschnitt: quadratisch, 1,5 m x 1,5 m.   






schicht1.jpg (58871 Byte)

 Mvc-001x.jpg (187283 Byte)
C   Windkanal Göttinger Bauart
Kenndaten: Rückgeführter, frei ausblasender Windkanal (Göttinger Bauart); Geschwindigkeit bis 60 m/sec; Turbulenzgrad < 0,5 %; Meßstreckenlänge: 1,67 m; Düsenquerschnitt: 105 x 73 cm (elliptisch); Länge des Kanals: 12,6 m
 Mvc-003x.jpg (128010 Byte)
 

D   Atmosphärischer Grenzschichtwindkanal
Kenndaten: Frei ausblasend; Saugbetrieb; Geschwindigkeit: max. 20 m/sec; Querschnitt: 2,0 m x 1,0 m; Meßstreckenlänge: 4m;                windkana.gif (4215 Byte)

 kinzig2.jpg (90365 Byte)